mde

Weihnachtsliedersingen im Aladin & Frieda: Beginn einer neuen Tradition

Am Heiligabend – Vormittag traf sich eine bunte Truppe im Aladin & Frieda (ehemals La Fontana), um Weihnachtslieder zu singen und sich so auf die festlichen Tage einzustimmen. Erfreulicherweise nahmen außer Lauterbachern auch eine Familie aus München mit Lauterbacher Wurzeln und Schramberger teil.
Das Repertoire reichte von Klassikern wie „O Tannenbaum“, „Ihr Kinderlein kommet“ und „O du fröhliche“ bis hin zum „Adventsjodler“. Den müsse man aber nochmal üben, waren sich die Sängerinnen und Sänger einig.
„Das machen wir nächstes Jahr wieder“, war die einstimmige Meinung nach geselligen zwei Stunden.
Wie sich der Adventsjodler anhören sollte:
Und hier noch unsere fröhliche Runde 😉

Verwandte Artikel